Einfach Hygge – Wie ein Lebensgefühl die Welt erobert

hyggelig

Hygge, was ist das eigentlich? Ein Designerregal von Ikea oder eine neue Elektroband? Weit gefehlt, Hygge ist keine trendige Modemarke oder eine Stadt in Nordeuropa, sondern ein neues Lebensgefühl, das von Dänemark aus die Welt erobert. Dabei sind das Wort wie auch seine Bedeutung gar nicht brandneu, sondern eine Erfindung der dänischen Schriftsprache des 18. Jahrhunderts. Lesen Sie jetzt weiter und erfahren Sie mehr über diese skandinavische Eigenheit und wie Sie diese auch in Ihr Leben integrieren.

Was bedeutet Hygge?

Hygge (ausgesprochen hügge) ist skandinavischen Ursprungs und bedeutet so viel wie Gemütlichkeit, Behaglichkeit oder einfach nur Vertrautheit. Eine eindeutige Bezeichnung gibt es nicht, doch der Begriff Hygge hat sich mittlerweile als ein Lebensgefühl von Glück, Intimität, Geborgenheit und Zufriedenheit entwickelt, das vor allem von den Völkern Nordeuropas tagein, tagaus praktiziert wird. Nicht umsonst gelten diese im alljährlichen World Happiness Report immer als die glücklichsten Menschen der Welt. Der Grund dafür ist sicherlich nicht nur die hyggelige Lebenseinstellung, aber dennoch kann man bei der Wärme, Sicherheit und Geborgenheit, die hyggelige Atmosphären sowie Wohnbereiche ausstrahlen, gar nicht anders als zu schmunzeln.

Da erscheinen dunkle und kalte Winterabende plötzlich einladend und auch der stressige und triste Alltag wirkt mit einer hyggeligen Lebensphilosophie nur noch halb so schlimm.

Hygge Buch

Darum ist das dänische Volk am glücklichsten

Hygge ist ein wichtiger Bestandteil der dänischen Kultur und eine bedeutende Eigenart der Dänen. Während wir uns in Deutschland noch immer von dem Alltagsstress und dem Druck seitens der Gesellschaft beeinflussen lassen, ist das nordische Völkchen längst auf eine gemütliche und entspannte Lebensart umgestiegen. Hygge ist die Kunst ein Gefühl von Vertrautheit, Zufriedenheit, Freundschaft sowie Heiterkeit zu erzeugen, ohne dass die negativen Seiten des Daseins zu viel Raum in unseren Köpfen einnehmen.

Diese charakteristische Denkweise der Dänen sowie deren Entscheidungsfreudigkeit, sozialer Zusammenhalt, Großzügigkeit und hohe Lebenserwartung tragen massiv zu deren positiver Lebenseinstellung bei. Doch langsam hat sich die unbeschwerte Art zu leben und zu lieben auch im Rest der Welt herumgesprochen und findet auch in unseren Wohnzimmern und Lebensentwürfen allmählich Einzug.

Was ist typisch Hygge?

Das Prinzip des Begriffes Hygge kann auf verschiedene Lebensbereich übertragen werden. Nicht nur die eigene Wohnung oder der persönliche Speiseplan kann hyggelig gestaltet werden, auch der Freundeskreis, die alltäglichen Aktivitäten sowie der Arbeitsplatz hyggetypisch sein. Alles was Sie dafür benötigen, um es sich nach dänischer Art gemütlich zu machen, sind im Grunde genommen Sie selbst. Unternehmen Sie in Ihrer Freizeit etwas mit guten Freunden, was Ihnen Spaß bereitet und schmücken Sie Ihre Wohnung ganz nach Ihrem individuellen Geschmack.

Hygge

Typisch hyggelig sind für viele Menschen außerdem Kerzen, Kuscheldecken, gutes Essen, weiche Kissen, gemütliche Socken oder ein gutes Buch. Auch Hörspiele, ein spannender Film sowie jegliche Bastelaktivitäten können einen entspannenden Abend nach dänischer Mentalität ausmachen.

Die Hochsaison der dänischen Lebensphilosophie ist daher in der Regel der Winter wie auch die Weihnachtszeit, da in dieser Zeit des Jahres kuschelige Decken, gemütliche Kissen und ein warmer Rotweinpunsch beziehungsweise Gløgg besonders gut zur Geltung kommen. Doch auch im Sommer können Sie mit Freunden und der Familie bei einem entspannten Picknick im Park den Dänen in sich entdecken.

Wie macht man es sich hyggelig?

Sie wollen Ihre Wohnung hyggelig gestalten? Wir von tischwelt zeigen Ihnen, wie Sie Ihre vier Wände gemütlicher sowie heimeliger konzipieren, sodass bereits beim ersten Betreten ein Gefühl von Behaglichkeit entsteht.

  1. Stellen Sie Kerzen auf.
  2. Legen Sie kuschelige Decken und Kissen bereit.
  3. Flauschige Teppiche sorgen für ein angenehmes Laufgefühl.
  4. Holzmöbel und Naturstoffe schaffen Naturverbundenheit.
  5. Naturnahe Farben inszenieren Geborgenheit.
  6. Zimmerpflanzen bringen Leben in Ihr Zuhause.

Das eigene Zuhause ist für viele ein Rückzugsort, an dem Sie sie selbst sein und sich vollkommen fallenlassen können. Das erreichen Sie am besten mit einer gemütlichen oder hyggeligen Stimmung, welche vor allem durch das richtige Licht sowie die passenden Farben erzeugt wird. Auch kuschelige Stoffe, schöne Bilder wie auch Pflanzen bringen mehr Geborgenheit in Ihre eigenen vier Wände und begrüßen Sie herzlich beim Heimkommen. Wenn Sie noch mehr über eine typisch skandinavische Wohnungseinrichtung erfahren wollen, dann empfehlen wir Ihnen das Buch „Hyggelig Wohnen – Inspirationen aus Skandinavien“ aus unserem Onlineshop.

hyggelige Dänen

Tipps und Tricks für ein hyggeliges Leben

Sie wollen nicht nur Ihre Wohnung, sondern auch Ihren Alltag mit dem dänischen Lebensgefühl bereichern? Dann haben wir folgende 5 Tipps und Tricks für Sie, wie Sie in Ihr tägliches Leben ein wenig dänische Zufriedenheit bringen können.

Seien Sie achtsam.

Im Prinzip geht es bei dem Wort Hygge nicht um Materielles, sondern um die schönen Momente und kleinen Dinge im Leben. Lernen Sie daher selbst die schönen Kleinigkeiten des Alltags wie ein heißes Bad oder einen netten Abend mit Freunden zu schätzen und nehmen Sie Entspannungsmomente oder nette Zuwendungen bewusst wahr.

Kochen Sie selbst.

Hyggelig leben bedeutet auch ab und zu lecker sowie gesund zu essen. Vergessen Sie Fertigprodukte oder-mahlzeiten aus dem Supermarkt und kochen Sie selbst mit Freunden oder der Familie – am besten mit dem informativen Kochbuch „Skandinavisch kochen: 100 Wohlfühlgerichte“ aus dem EMF Verlag.

Planen Sie einen Abend in der Woche für Entspannung ein.

Die Hektik des Berufslebens nimmt uns leider allzu schnell gefangen. Nehmen Sie sich daher einmal die Woche ein, zwei Stunden für sich selbst Zeit bei einer entspannenden Tasse Tee und einem guten Buch oder einem heißen Wohlfühlbad.

Gehen Sie Ihren Hobbys regelmäßig nach.

Hobbys oder persönliche Interessen sind für ein zufriedenes Leben enorm wichtig. Gehen Sie daher regelmäßig Ihren Leidenschaften nach und lassen Sie sich nicht zu sehr von der Arbeit oder anderen Verpflichtungen einnehmen.

Treffen Sie regelmäßig Ihre Freunde.

Für ein ausgeglichenes und glückliches Leben sind Freunde unerlässlich. Das wissen auch die Dänen und investieren daher viel und gerne in Veranstaltungen oder Treffen mit den liebsten Menschen außerhalb der Familie. Tun Sie es ihnen gleich und planen Sie noch heute den nächsten Film- oder Spieleabend mit dem engsten Freundeskreis.

Tipp! Für noch mehr Ideen für einen hyggeligen Lifestyle empfehlen wir das Buch „Hygge – Ein Lebensgefühl das einfach glücklich macht“ von Meik Wiking.

Leserkommentare
Eigenen Kommentar schreiben
 

Passende Produkte

Buch: Machs dir hygge GU Kreativratgeber Gräfe und Unzer
19,99
Lieferung in 1-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Alle Preise inkl. MwSt.
Zucker-/Kännchen-Set Kleine Freunde Räder
24,95
Lieferung in 1-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Alle Preise inkl. MwSt.
Teekanne 0,75l pikee mit Teesieb Linna ASA
26,22
34,90
Nur noch 2 Stück auf Lager. Lieferung in 1-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Alle Preise inkl. MwSt.
Meist gelesen
Auberginen

Seit hierzulande häufiger asiatische Gemüsesorten angeboten werden, hat gerade bei Auberginen die Vielfalt an Farben und Formen zugenommen.

 
Jetzt ansehen
Kaufberater Pfannen

Hier erklären wir Ihnen, aus welchen Materialien Pfannen sein können, stellen Ihnen ihre besonderen Eigenschaften und idealen Einsatzbereiche vor.

 
Jetzt ansehen
Das perfekte Weihnachtsessen für die ganze Familie

Passende Gerichte und Weihnachtsrezepte für den Heiligen Abend, die Ihnen garantiert schmecken und gelingen werden!

 
Jetzt ansehen

% Entdecke jetzt unseren Sommer-Sale%