Do it yourself – neue Frische für Wachstücher

Die meisten Wachstücher sind je nach Hersteller bis zu einem Jahr im Einsatz – kommt ganz darauf an, wie oft sie tatsächlich verwendet werden. Klingt erstmal nach einem kurzen Zeitrahmen, aber das Gute ist, sie können im Handumdrehen wieder aufgepeppt werden – mit den Refresh-Kits von Nuts Innovations. Wir zeigen hier, wie Sie Ihre original Wachstücher mit pflanzlichem Wachs oder mit Bienenwachs auffrischen und sogar eigene Designs in verschiedenen Größen herstellen können.

Frisch versiegelt mit dem Refresh-Kit

Refresh-Kits / Nuts Innovations

Das Wunderbare an den Refresh-Kits von Nuts Innovations ist, dass Sie damit all Ihre vorhandenen Wachstücher zu einer neuen Oberflächenversiegelung verhelfen können. Oder stellen Sie Ihre ganz persönlichen Wachstücher her, indem Sie Baumwolltextilien in uni oder gemustert verwenden.

So wird’s gemacht: Option 1 – mit dem Bügeleisen

Refresh-Kits / Nuts Innovations

  1. Legen Sie Backpapier auf ein Bügelbrett oder eine flache Oberfläche und legen Sie das Wachstuch oder das Baumwolltextil oben auf.
  2. Reiben Sie mit einer Käsereibe Teile der Wachs-Tafel auf das Tuch und verteilen Sie die Wachs-Krümel gleichmäßig. Bedecken Sie das Ganze mit einem zweiten Backpapier.
  3. Nun bügeln Sie das Wachs mit einem vorgeheizten Bügeleisen sachte ein und entfernen das Backpapier im Anschluss.

So wird’s gemacht: Option 2 – im Backofen

  1. Heizen Sie den Backofen auf 80 °C vor.
  2. Legen Sie das Backpapier auf das Backblech und platzieren Sie das Wachstuch oder das Baumwolltextil darauf.
  3. Reiben Sie mit einer Käsereibe Teile der Wachs-Tafel auf das Tuch und verteilen Sie die Wachs-Krümel gleichmäßig. Zirka 5 Minuten backen.
  4. Nehmen Sie das Backblech aus dem Ofen und verteilen Sie das flüssige Wachs mit einem Pinsel auf dem Tuch. Abkühlen lassen, fertig.

Gut zu wissen

Refresh-Kits / Nuts Innovations

  • Das Reiben der Wachs-Tafeln wird erleichtert, wenn die Wachs-Mischung in einem Tiefkühlfach vorher gekühlt wird.

  • Wenden Sie die Tücher beim Bewachsen nicht, das Wachs fließt von selbst durch das Textil.

  • Wachs verflüssigt sich ab 80 °C und kann für Verbrennungen sorgen. Verwenden Sie deshalb Ofenhandschuhe oder Zangen.

  • Lagern Sie die verbleibende Menge der Wachs-Tafel in der Verpackung an einem kühlen und trockenen Ort.

  • Um die Wachsversiegelung, sei pflanzlich oder aus Bienenwachs, so lange wie möglich zu erhalten, reinigen Sie die Tücher mit kaltem oder lauwarmen Wasser (maximal 40 °C).
     

Fotos: © Nuts Innovations

Leserkommentare
Eigenen Kommentar schreiben
 

Passende Produkte

Vegane Wachstuchrolle 30,5x90 cm Blattdekor Nuts Innovations AG
18,42
19,90
Lieferung in 2-4 Werktagen

Zzgl. Versand

Alle Preise inkl. MwSt.
Bienenwachstücherset 3 teilig Honigwaben Nuts Innovations AG
12,38
16,95
Lieferung in 2-4 Werktagen

Zzgl. Versand

Alle Preise inkl. MwSt.
Veganes Nachwachs-Set Nuts Innovations AG
9,95
Lieferung in 2-4 Werktagen

Zzgl. Versand

Alle Preise inkl. MwSt.
Meist gelesen
Wurzel-Saaten-Brot

Brot selber backen liegt im Trend. Man weiß, was drin steckt und es kommt frisch auf den Tisch. Backen Sie Schritt für Schritt Ihr eigenes knuspriges Wurzel-Brot.

 
Jetzt ansehen
Kohl kochen – so gelingt das Wintergemüse perfekt

Deftige Krautsuppen, leckere Kohlrouladen oder schmackhafter Wirsing – wenn die Tage wieder kälter werden, heizt der gekochte Kohl den Körper von innen.

 
Jetzt ansehen
Kokos-Erdbeer-Tarte

Die frischen Erdbeeren betten sich sanft auf dünne Lagen Filoteig und kommen nach nur 12 Minuten Backzeit auf den Kuchenteller am liebsten ofenwarm!

 
Jetzt ansehen
tracking