Kuchen am Stil

tischwelt Kuchenrezept Kuchen am Stil

Zutaten für 12 Stück:

  • 4 Eier (M)

  • 200 g Zucker

  • 1 Pck. Vanillezucker

  • 200 ml Öl

  • 200 ml Flüssigkeit (z. B. Saft, Milch, Limonade)

  • 300 g Mehl

  • 1 Pck. Backpulver

  • Salz

Außerdem:
 

  • 200 g Schoko-Kuchenglasur

  • Deko nach Wahl (z. B. Beeren, gehackte Nüsse, Schokolade, Zuckerperlen, Mini-Marshmallows, Puderzucker)

  • Silikonformen für 12 Kuchen am Stiel

  • Öl für die Formen

  • Holzstiele
     

So wird's gemacht:

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Mulden der Silikonformen mit Öl fetten. Die Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Das Öl mit der Flüssigkeit mischen. Mehl, Backpulver und 1 Prise Salz mischen. Die Öl- mit der Mehlmischung abwechselnd unter die Eiermasse rühren.

Den Teig in die Mulden der Silikonformen füllen und im Ofen (Mitte) in 12 Min. goldbraun backen. Herausnehmen und in den Formen abkühlen lassen. Die Kuchen aus den Formen lösen und jeden mit einem kleinen spitzen Messer an der Schmalseite einschneiden. Die Schlitze sollten in der Breite der Holzstiele geschnitten sein. Die Stiele in die Schlitze stecken. Falls ein Stiel nicht richtig festsitzt, kann man ihn später noch mit Schokoglasur fixieren.

Die Kuchen am Stiel nach Belieben in dunkle oder helle Schokoglasur tauchen und nach Lust und Laune dekorieren. Weiße Schokolade kann man übrigens mit Lebensmittelfarbe prima bunt einfärben.

Tipp: Alternativ kann man den Teig auch auf einem Backblech verstreichen, backen und die Kuchenplatte nach dem Auskühlen in spitze Dreiecke schneiden. Dabei ist lediglich zu beachten, dass sich die Backzeit auf ca. 25 Min. erhöht.

Extratipp: Bei der Flüssigkeit hat man die freie Wahl. Flüssigkeiten mit Kohlensäure machen den Teig etwas fluffiger, Saft, Milch u. Ä. machen ihn etwas fester. Das Schöne dabei ist, dass man durch die Wahl der Flüssigkeit den Geschmack verstärken kann.

Unser Buchtipp für Sie:

tischwelt Buch GU Patisserie de luxe

Feigen-Johannisbeer-Torte, Apfel-Mohn-Kuchen mit Ingwerstreuseln, Pistaziencremetorte – na, läuft Ihnen auch schon das Wasser im Mund zusammen? Stellen Sie sich diese traumhaften Leckereien nun auch noch verziert mit essbaren Blüten vor, die den Kreationen den letzten Hauch Romantik verpassen... ja, und genau solche Backwerke können auch Sie zaubern!

Im Rezeptbuch: Pâtisserie de luxe – Traumhafte Kuchen und Torten, das im Gräfe und Unzer Verlag veröffentlicht wurde, entdecken Sie übersichtlich dargestellte und liebevoll ausgearbeitete Rezepte, die für Leidenschaft und Freude in Ihrer Küche sorgen. Viele Hintergrundinformationen zu essbaren Blüten, den richtigen Backutensilien und typischen Cremes oder Füllungen, runden das bezaubernd illustrierte Buch ideal ab.

Übrigens: Die Autorinnen Franziska König und Simone Ruths verleihen ihrem Werk mit persönlichen Anekdoten ihre eigene Handschrift, die von Herzen kommt.

Foto: © Graefe und Unzer Verlag / Simone Ruths und Franziska König

 

Leserkommentare
Eigenen Kommentar schreiben
 

Passende Produkte

Rührbesen 22 cm Rösle
12,10
UVP 19,95
Lieferung in 1-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Platte 36x25 cm dunkelblau Bitz
49,85
UVP 59,95
Lieferung in 1-3 Werktagen

Versandkosten (D): kostenlos.

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Teigausrollmatte 60x40 cm rot Kaiser
15,39
UVP 27,99
Lieferung in 1-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Buch: Pâtisserie de luxe – Traumhafte Kuchen & Torten Gräfe und Unzer
19,99
Lieferung in 1-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Meist gelesen
4 Basisrezepte mit frischen Kräutern

Wir lieben die vielfältige Welt der Kräuteraromen! Hier unsere 4 Lieblingsrezeptideen aus dem Buch "Kräuter - 70 Küchenkräuter von A-Z von GU.

 
Jetzt ansehen
Osterhasen-Plätzchen

Haben Sie gute Schneidezähne? Probieren Sie's aus. Diese knusprigen Osterhäschen laden zum fröhlichen Knabbern ein und bereichern jedes Osternest.

 
Jetzt ansehen
Panzanella – toskanischer Brotsalat

Hier kommen wirklich alle Farben auf den Salatteller, die der Sommer so zu bieten hat. Der Brotsalat schmeckt sehr gut alleine und auch als Beilage.

 
Jetzt ansehen

SOMMER-SALE – jetzt bis zu 50 % sparen

 
SALE % >>