Kürbisspalten herzhaft oder süß

Kürbisspalten herzhaft oder süß 1000x600px

Rezept-Tipp Gebackene Kürbisspalten

Vorbereitung:

Den Backofen auf 210° C (Umluft: 190° C) vorheizen.

Den Kürbis vorbereiten, wie hier beschrieben, und in Spalten von 1 bis 3 cm schneiden. Je größer der Kürbis und je dicker das Fruchtfleisch, desto dünner sollten die Spalten sein, damit sie im Ofen möglichst gleichmäßig garen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen oder eine ofenfeste Form fetten. Die Form sollte so groß sein, dass die Spalten nebeneinander hineinpassen.

Herzhafte Variante:
 

Die Spalten salzen, pfeffern und auf das Blech oder in die Form setzen. Muskatnuss oder Paprikapulver geben zusätzliche pikante Würze.

Die Spalten mit etwas Olivenöl beträufeln. Für intensives Knoblaucharoma können Sie eine Knoblauchzehe fein hacken oder durch die Knoblauchpresse drücken und mit dem Öl mischen.

Blech oder Form in den Ofen geben (mittlere Schiene). Die Garzeit beträgt je nach Dicke der Spalten 25 bis 35 Minuten. Gegen Ende der Garzeit mit einem kleinen Küchenmesser testen, ob der Kürbis innen weich ist.Die Spalten schmecken als Snack mit Kräuterquark oder als Beilage zu Fleisch.

Süße Variante:
 

Die Spalten auf das Blech oder in die Form geben, Butterflocken daraufsetzen und mit Puderzucker bestäuben.

Den Kürbis je nach Dicke der Spalten 25 bis 35 Minuten im Ofen (mittlere Schiene ) backen, bis er weich und der Zucker hellbraun karamellisiert ist. Falls notwendig, zum Schluss den Backofengrill zuschalten und die Spalten auf der obersten Schiene kurz nachbräunen.

Die Kürbisspalten können mit Zimt verfeinert und warm oder kalt gegessen werden.

Foto: ©freepik.com/yrabota

Leserkommentare
Eigenen Kommentar schreiben
 

Passende Produkte

Gemüsemesser 12 cm Classic Wüsthof
39,97
UVP 59,00
Lieferung in 2-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Alle Preise inkl. MwSt.
Knoblauchpresse Rösle
34,09
UVP 49,95
Lieferung in 2-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Alle Preise inkl. MwSt.
Muskatreibe Edelstahl rostfrei L 15,0 Küchenprofi
6,50
UVP 8,50
Lieferung in 2-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Alle Preise inkl. MwSt.
Lesen Sie auch
Würzideen für Kürbis

Kürbis hat einen eher dezenten Eigengeschmack, der sich durch Gewürze und Aromen leicht in verschiedene Richtungen lenken lässt.

 
Jetzt ansehen
Anleitung Kürbisgeister

Kürbisgeister gehören an Halloween einfach dazu. Sie leuchten im Dunkeln schaurig-schön und das Schnitzen macht nicht nur Kindern Spaß.

 
Jetzt ansehen
Meist gelesen
Hacksteaks mit Pilzsauce

Dieses Hackfleischgericht ist simple und braucht nicht viele Zutaten. Und den Schärfegrad der Pilzsauce bestimmen Sie einfach selbst. 

 
Jetzt ansehen
Alles hausgemacht – Gemüse und Obst für den Vorrat

Köstlich duftendes Obst und knackig frisches Gemüse samt ihren Aromen in Gläsern konservieren. Wir stellen Ihnen drei Rezeptideen vor.

 
Jetzt ansehen
Erdbeer-Biskuit-Kuchen

Das Dreigespann aus zartem Biskuitboden, üppigem Erdbeerbelag und Tortenguss ist ein beliebter Klassiker, der uns immer schmeckt.

 
Jetzt ansehen
tracking