Quark-Pancakes mit Heidelbeeren

Quark-Pancakes mit Heidelbeeren 1000x600px

Zutaten:

  • 300 g Magerquark

  • 120 g Dinkelmehl

  • 120 ml Milch

  • 4 Eier

  • 1 Prise Salz

  • 4 TL Zucker

  • 150 g Heidelbeeren

  • Puderzucker

  • etwas Butter
     

So wird's gemacht:

Aus Quark, Mehl, Eiern, Salz und Zucker einen glatten Teig rühren. Anschließend eine Pfanne mit etwas Butter erhitzen und etwas Teig in die Pfanne geben.

Dann den Pancake von beiden Seiten goldbraun ausbacken und anschließend warm stellen. Schritte wiederholen, bis kein Teig mehr vorhanden ist. Zum Servieren mit Puderzucker bestäuben und mit Heidelbeeren garnieren.

Rezeptidee und Foto: © Rösle

Leserkommentare
Eigenen Kommentar schreiben
 

Passende Produkte

Schöpflöffel Edelstahl 0,07 l Rösle
15,81
UVP 22,95
Lieferung in 2-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Alle Preise inkl. MwSt.
Crêpespfanne Silence Pro Rösle
52,51
UVP 74,95
Lieferung in 2-3 Werktagen

Versandkosten (D): kostenlos.

Alle Preise inkl. MwSt.
Teigschaber breit 26 cm Pink Charity Edition Rösle
12,30
UVP 12,95
Lieferung in 2-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Alle Preise inkl. MwSt.
Schneebesen 27 cm pink Rösle
15,73
UVP 17,95
Lieferung in 2-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Alle Preise inkl. MwSt.
Meist gelesen
Butternut-Pasta mit Salbei und Parmesan

Sobald es die ersten Butternut-Kürbisse auf dem Wochenmarkt gibt, kommt dieses Gericht nicht nur einmal in der Saison in den Pasta-Teller.

 
Jetzt ansehen
Hacksteaks mit Pilzsauce

Dieses Hackfleischgericht ist simple und braucht nicht viele Zutaten. Und den Schärfegrad der Pilzsauce bestimmen Sie einfach selbst. 

 
Jetzt ansehen
Frittata Frutti di Mare

Dieses Rezept stammt aus Steffen Hensslers Kochbuch Hensslers schnelle Nummer. Und diese Frittata ist wirklich ruck, zuck auf dem Teller.

 
Jetzt ansehen
tracking