Schoko-Nougat-Herz mit Kirschfüllung

Schoko Nougat Herz 1000x600px

Zutaten für eine Herz-Torte:

Für den Schoko-Boden:

  • 3 Eier (Größe M)

  • 220 ml neutrales Öl

  • 500 ml Buttermilch

  • 1 Prise Salz

  • 300 g Rohrohrzucker

  • 350 g Weizenmehl (Type 405)

  • 40 g Kakaopulver, schwach entölt

  •  ½ gestr. TL Natron

  •  2 Päckchen Backpulver
     

Für die Nougat-Buttercreme:

  • 200 g schnittfeste Nuss-Nougat-Masse (Backabteilung)

  • 500 ml Milch

  •  40 g Zucker

  •  1 Päckchen Vanille-Pudding

  •  250 g weiche Butter
     

Für die Kirschfüllung:

  • 8 EL Kirschlikör

  • 1 Glas Sauerkirschen
     

Für die Garnitur (nach Belieben):

  • 1 Packung rote Kuchenglasur mit Kirsch-Vanille-Geschmack

  • 24–28 Schicht-Nougat-Pralinen

  • 500 g rotes Fondant zum Eindecken

  •  etwas Puderzucker zum Ausrollen

  • ca. 130 cm dünnes rotes Seidenband

  • 24–28 Pralinenförmchen
     

Außerdem:

  • 1 Bogen Backpapier

  • 1 Stück Frischhaltefolie
     

So wird's gemacht:

Backofen auf 170 °C (Umluft 150 °C) vorheizen. Backpapier auf den Boden der Herz-Springform von Kaiser legen, Springformrand aufsetzen und schließen.

Für den Schoko-Boden Eier, Öl, Buttermilch, 1 Prise Salz, Zucker, Mehl, Kakao, Natron und Backpulver mit einem Handrührgerät glattrühren. Teig in die vorbereitete Springform füllen und auf mittlerer Schiene etwa 60 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, auf einem Kuchengitter mindestens 4 Stunden ruhen lassen.

Für die Nougat-Buttercreme Nougat in Würfel schneiden. 400 ml Milch und Zucker im Topf aufkochen. Puddingpulver mit der restlichen kalten Milch glattrühren, in die kochende Milch einrühren und unter Rühren 30–60 Sekunden köcheln lassen. Pudding von der Herdplatte ziehen. Nougat-Würfel zugeben und unter Rühren darin schmelzen. Pudding in eine Rührschüssel füllen, mit Frischhaltefolie abdecken und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Anschließend Butter mit einem Handrührgerät cremig rühren. Pudding esslöffelweise zugeben und gut verrühren. Buttercreme etwa 60 Minuten kaltstellen, bis sie streichfähig ist.

Zum Füllen des Schoko-Bodens Springformrand entfernen. Schoko-Boden horizontal zweimal durchschneiden. Einen Schoko-Boden (der beim Backen oben war) mit der Schnittfläche nach unten auf eine Tortenplatte legen und mit dem Springformrand umranden. Etwas weniger als die Hälfte der Buttercreme darauf streichen. Für die Kirschfüllung den mittleren Schoko-Boden auflegen und mit 5 EL Kirschlikör beträufeln. Kirschen abtropfen lassen und darauf verteilen. Etwas mehr als ein Viertel der Buttercreme daraufstreichen. Als Abschluss den letzten Schoko-Boden mit der Schnittfläche nach unten auflegen. Mit restlichem Kirschlikör beträufeln. Restliche Buttercreme bis auf 4 gehäufte Esslöffel auf die Torte geben und glattstreichen. Torte mindestens 8 Stunden kaltstellen. Springformrand entfernen. Den Rand der Torte mit der restlichen Buttercreme bestreichen.

Für die Garnitur (nach Belieben) Kuchenglasur nach Packungsanleitung erwärmen, bis sie flüssig ist. In einen Dekorierstift von Kaiser füllen, Pralinen damit verzieren und trocknen lassen. Fondant-Ausrollmatte dünn mit Puderzucker bestäuben. Fondant nach Packungsanleitung vorbereiten. Die Hälfte davon mit einer Teigrolle 1,5 mm dick und kreisrund ausrollen. Springform-Boden auflegen und Herz ausschneiden. Fondant-Herz mit einer abgewinkelten Streichpalette von Kaiser von der Ausrollmatte lösen und auf die Torte legen. Überschüssiges Fondant mit dem restlichen Fondant verkneten. Für die Umrandung der Torte Fondant wie zuvor zu einem 3 mm dicken Rechteck (ca. 16 x 40 cm) ausrollen und der Länge nach in 2 Streifen schneiden. Mit einer Spitzbuben-Ausstechform kleine Herzchen hineindrücken. Fondant-Streifen von der Ausrollmatte lösen. Torte mit den beiden Fondant-Streifen umranden und mit Hilfe eines Fondant-Glätters vorsichtig andrücken. Seidenband um die Torte binden. Nougat-Pralinen in Papierförmchen auf die Torte setzen.

Rezeptidee und Foto: © Original Kaiser

Leserkommentare
Eigenen Kommentar schreiben
 

Passende Produkte

Teigschaber Kaiser
6,08
UVP 8,99
Lieferung in 2-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Alle Preise inkl. MwSt.
Kuchenauskühler 32 cm Patisserie Kaiser
8,78
UVP 12,99
Lieferung in 2-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Alle Preise inkl. MwSt.
Streichpalette 27 cm Kaiser
11,99
Lieferung in 2-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Alle Preise inkl. MwSt.
Herzkuchen-Springform 26 cm Classic Kaiser
13,59
UVP 15,99
Lieferung in 2-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Alle Preise inkl. MwSt.
Meist gelesen
Erdbeer-Biskuit-Kuchen

Das Dreigespann aus zartem Biskuitboden, üppigem Erdbeerbelag und Tortenguss ist ein beliebter Klassiker, der uns immer schmeckt.

 
Jetzt ansehen
Fleisch parieren, zerschneiden und plattieren

Damit beim Fleischessen das Vergnügen nicht durch Sehnen, Häute oder ungleichmäßig gegarte Stücke getrübt wird, ist häufig Vorarbeit nötig.

 
Jetzt ansehen
Spargel-Bowl mit roter Quinoa

Wow, was kommen denn da für wunderschön leuchtende Farbtöne in die Bowl? So lecker muss ein Frühlingsgericht aussehen. 

 
Jetzt ansehen
tracking