Tarte Tatin

Le Creuset Tatin-Backform PR-Kopie 1000x600px

Zutaten:

  • 75 g Feinzucker

  • 75 g Butter

  • 5 große Äpfel in 1,5 cm dicke Scheiben geschnitten (z. B. Pink Lady oder Boskop)

  • 1-2 TL Zitronensaft

  • 250 g Blätterteig (alternativ auch TK-Blätterteig, aufgetaut)
     

So wird's gemacht:

Backofen auf 200 °C vorheizen. Zucker und Butter in die Tatin-Backform geben. Bei mittlerer Temperatur auf der Kochplatte solange erhitzen, bis die Butter schmilzt. Dann von der Kochplatte nehmen. Äpfel waschen und in gleich große Scheiben schneiden.

Mit etwas Zitronensaft beträufeln. Dann die Äpfel in die Form legen. Je nach Geschmack noch 1-2 Löffel Zucker darauf geben. Bei mittlerer Hitze 5 Minuten ziehen lassen. Die Form von der Kochplatte nehmen und ein paar Minuten abkühlen lassen, währenddessen den Teig auf die Größe der Form ausrollen. Den Teig über die Äpfel legen und am Rand leicht andrücken, so dass der Teig beim Stürzen einen Teller bildet.

Kleine Einstiche in den Teig machen, damit der Dampf entweichen kann. Im vorgeheizten Backofen auf der obersten Schiene 15-20 Minuten bei 200 °C backen, bis der Teig aufgegangen und goldgelb gebacken ist. 5 Minuten abkühlen lassen und den Teig mit einer Streichpalette am Rand entlang ablösen, damit sich der Apfelkuchen leichter auf die Servierplatte stürzen lässt.

Die Tarte Tatin noch heiß stürzen, denn sonst wird der Zucker hart und die Tarte klebt in der Form fest.

Rezeptidee und Bild: © Le Creuset

Leserkommentare
Eigenen Kommentar schreiben
 

Passende Produkte

Tartelettform 4er-Set 12 cm schwarz Küchenprofi
11,72
UVP 16,99
Lieferung in 1-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Dessertteller 20 cm Dressed Alessi
18,71
UVP 24,00
Lieferung in 1-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Apfelteiler Aluminium Westmark
12,59
UVP 17,99
Lieferung in 1-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Tortenheber 22 cm Bela Zwilling
11,40
UVP 12,95
Lieferung in 1-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Meist gelesen
Wildkräuter sammeln und einen gesunden Lifestyle fördern

Wildkräuter sind gut für unseren Körper. Sie sind reich an Vitamin C, Magnesium und Eisen.

 
Jetzt ansehen
Artischocken

Meist begenet uns die Artischocke in Form von Artischockenherzen auf dme Antipastiteller. Dabei sind die ganzen Früchte eine Sommerdelikatesse.

 
Jetzt ansehen
Echte Kerle Stulle

Für echte Kerle mit großem Hunger! Eines unserer Lieblingsrezepte aus dem Buch "Das Stullenbuch" lesen Sie hier im Artikel. Guten Appetit!

 
Jetzt ansehen