Zucchini-Bombe

086A5800  1000x600px

Zutaten für 4 Zucchini-Bomben:
 

  • 250 g Bergkäse

  • 20 g Butter

  • 2 EL Crème fraîche

  • 500 g mehlig kochende Kartoffeln

  • etwas Muskat

  • frisch gerieben Salz

  • Pfeffer

  • 4 runde Zucchini
     

Zubereitung:
 

Käse reiben und Crème fraîche bereitstellen. Kartoffeln schälen, in leicht gesalzenem Wasser weich kochen, kurz ausdämpfen lassen. Den Grill für 220° C direkte Hitze vorbereiten.

Die noch heißen Kartoffeln mit Butter, Käseraspeln und Crème fraîche  in eine Schüssel geben und mit dem Handmixer glatt rühren. Mit etwas Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken. Abgedeckt warm halten.

Von den Zucchini den Deckel abschneiden und aushöhlen. Mit der Kartoffel-Käse-Masse bis knapp unter den Rand füllen. Die gefüllten Zucchini in einer feuerfesten Form eng aneinandersetzen und bei geschlossenem Deckel etwa 30 Minuten grillen, bis die Masse oben austritt und leicht bräunt.

In den letzten Minuten die Zucchini- Deckel direkt auf den Rost legen und mitgrillen. Zum Servieren wieder auf die gefüllten Zucchini setzen. Nach Belieben mit Kräutern garnieren.
 

Serviertipp:
 

Mit Craft Beer der Sorte Hell/Lager schmecken die Zucchini-Bomben durch den leichten, feinwürzigen Geschmack des Biers besonders gut. Wir empfehlen einen Alkoholgehalt zwischen 4,5-5,5 Vol.-% .

Unser Buchtipp für dich:
 

Ja ichgrill Cover-U1 Buchcover

Grillen ist Leidenschaft und wird ganzjährig zelebriert. Wer sich also gerne am Grill austobt, findet im neuen Grillbuch Ja, ich grill! des Rezeptentwicklers und Foodfotografen Guido Schmelich viele Inspirationen zu neuen Grillgerichten. Er selbst lebt seine BBQ-Passion auf seinem Münchner Balkon aus. 70 seiner Rezeptideen haben es in dieses Buch geschafft und wurden von ihm auf 176 Seiten sehr ansprechend in Szene gesetzt.

Probiert mal etwas Neues wie Spanferkelschulter oder eine Kombination aus Fleisch und Meeresfrüchten, Entenbrust in Orangensoße oder einem T-Bone-Steak mit Tomaten-Relish. Tipps, Tricks und Anregungen rund ums Grillen inklusive Craft-Beer-Guide gibt’s on top.

Erschienen ist das Grillbuch im Münchner EMF Verlag.

Fotos: © Guido Schmelich / EMF Verlag

Leserkommentare
Eigenen Kommentar schreiben
 

Passende Produkte

Reibe mit Käsedose Parmenide schwarz Alessi
16,19
UVP 22,00
Lieferung in 1-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Buch: Ja, ich grill! EMF Verlag
20,00
Lieferung in 1-3 Werktagen

Zzgl. Versand

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lesen Sie auch
Trendthema: Veggie-Grillen

Grillen ohne Fleisch? Ja, klar! Das ist unglaublich lecker und abwechslungsreich. Probiert unsere spannenden Veggie-Tipps und Rezeptideen doch auch mal aus.

 
Jetzt ansehen
Meist gelesen
4 Basisrezepte mit frischen Kräutern

Wir lieben die vielfältige Welt der Kräuteraromen! Hier unsere 4 Lieblingsrezeptideen aus dem Buch "Kräuter - 70 Küchenkräuter von A-Z von GU.

 
Jetzt ansehen
Osterhasen-Plätzchen

Haben Sie gute Schneidezähne? Probieren Sie's aus. Diese knusprigen Osterhäschen laden zum fröhlichen Knabbern ein und bereichern jedes Osternest.

 
Jetzt ansehen
Panzanella – toskanischer Brotsalat

Hier kommen wirklich alle Farben auf den Salatteller, die der Sommer so zu bieten hat. Der Brotsalat schmeckt sehr gut alleine und auch als Beilage.

 
Jetzt ansehen

SOMMER-SALE – jetzt bis zu 50 % sparen

 
SALE % >>