Trocknen, servieren, lagern

Wir stehen auf multifunktionale Küchenhelfer. Sie auch? Kennen Sie schon die Salatschleuder von Rösle? Sie schleudert frisch gewaschene Salatblätter in kürzester Zeit trocken. Einfach Salat einfüllen, Deckel drauf und ein paar Male kurbeln. Den Salat können Sie im Anschluss direkt in der Schüssel aus Edelstahl anmachen und servieren. Falls Sie einmal zu viel Salat gewaschen und geschleudert haben, ist sie auch eine super Vorratsschüssel und passt in jeden Kühlschrank.

Leserkommentare
Eigenen Kommentar schreiben
 
Meist gelesen
Wildkräuter sammeln und einen gesunden Lifestyle fördern

Wildkräuter sind gut für unseren Körper. Sie sind reich an Vitamin C, Magnesium und Eisen.

 
Jetzt ansehen
Artischocken

Meist begenet uns die Artischocke in Form von Artischockenherzen auf dme Antipastiteller. Dabei sind die ganzen Früchte eine Sommerdelikatesse.

 
Jetzt ansehen
Echte Kerle Stulle

Für echte Kerle mit großem Hunger! Eines unserer Lieblingsrezepte aus dem Buch "Das Stullenbuch" lesen Sie hier im Artikel. Guten Appetit!

 
Jetzt ansehen