Mit weicher und harter Kante

Der Teigschaber gehört zur Küchengrundausstattung und ist nicht nur für Hobbybäcker ein praktisches Tool. Er schabt mit der weichen Seite locker jede Art von Kuchenteig aus Rührschüsseln, passt sich aber auch Pfannen- und Topfrundungen beim Kochen und Braten an. Das gelingt dank dem temperaturbeständigen Silikon, das von -30 °C bis +200 °C unempfindlich gegenüber Fett, Öl und Säuren ist. Mit der harten Seite streichen Sie zum Beispiel Cremes und Füllmassen glatt.

Leserkommentare
Eigenen Kommentar schreiben
 
Meist gelesen
Unbedenkliches Kochgeschirr – gesünder essen

Sicher und gesund essen hat oberste Priorität. Erfahren Sie, worauf Sie beim Kauf von Kochgeschirr achten müssen.

 
Jetzt ansehen
Cashew-Zwiebel-Dip

Köstliche Dips für jede Party gelingen schnell und unkompliziert im Vitamix. Dieser hier kommt komplett ohne Milchprodukte aus.

 
Jetzt ansehen
Milktart-Martini & Rooibos-Punsch

Probieren Sie diese Sommerdrinks mit Urlaubsflair – wahlweise mit einer Prise Zimt oder einer fruchtigen Pfirsichnote.

 
Jetzt ansehen

% Entdecke jetzt unseren Sommer-Sale%