Der Pasta-Vorsatz

Die Grundlage vieler Pasta-Sorten ist die gleichmäßig ausgewalzte Teigplatte. Der Pasta-Vorsatz von KitchenAid mit drei verschiedenen Nudelwalzen übernimmt das Walzen ganz ohne Muskelkraft. Starten Sie mit dem Pasta-Roller. Mit seiner Hilfe und dem individuell einstellbaren Dickenrädchen lassen sich in wenigen Walzdurchgängen gleichmäßig dicke Nudelplatten walzen. Sie sind die Basis für Lasagne, Ravioli, aber auch Spagetti, Fettuccine und Co. Haben Sie die gewünschte Dicke erreicht, stecken Sie den Spaghetti- oder Fettuccineschneider in die Halterung an Ihrer Küchenmaschine. Damit bringen Sie Ihre Pasta in Form.

Leserkommentare
Eigenen Kommentar schreiben
 
Meist gelesen
Unbedenkliches Kochgeschirr – gesünder essen

Sicher und gesund essen hat oberste Priorität. Erfahren Sie, worauf Sie beim Kauf von Kochgeschirr achten müssen.

 
Jetzt ansehen
Bräter – eine kleine Warenkunde

Welches Material ist am besten für Ihre Brat- und Kochansprüche? Wir haben unterschiedliche Bräter für Sie unter die Lupe genommen.

 
Jetzt ansehen
Kürbis kochen und dünsten

Ob gekocht oder gedünstet, Kürbis ist ein leckeres Herbstgemüse. Wie die richtige Zubereitung gelingt erfahren Sie hier!

 
Jetzt ansehen
tracking