Die Nudelpresse

Pasta selber machen macht Ihnen so viel Spaß, dass Sie Ihre Pasta-Produktion ausweiten und auch weitere Nudelformen ausprobieren möchten? Dann ist die Nudelpresse von KitchenAid das perfekte Zubehör für Ihre Artisan Küchenmaschine. Damit können Sie gleich sechs unterschiedliche Nudelsorten herstellen: Spaghetti, Bucatini, Rigatoni, Fussili sowie kleine und große Makkaroni. Das bringt reichlich Abwechslung in Ihre Pasta-Teller.

tischwelt-Tipp: Gut getrocknet sind hausgemachte Nudeln auch lagerfähig. Kneten Sie also ruhig die doppelte Menge Teig und produzieren Sie vor. Frischer Pasta-Teig hält sich aber auch ein paar Tage im Kühlschrank.

Leserkommentare

Eigenen Kommentar schreiben
 

Meist gelesen

Pad Thai

Mit dieser Rezeptanleitung gelingt das thailändische Nationalgericht mit gebratenen Reisnudeln garantiert – Gewürze sorgen für den authentischen Geschmack.

 
Jetzt ansehen
Wie geht eigentlich Avocados anbraten?

Das Superfood mit seinem buttrig cremigen Fruchtfleisch schmeckt auch warm sehr lecker und ist ruck, zuck zubereitet.

 
Jetzt ansehen
Fleisch parieren, zerschneiden und plattieren

Damit beim Fleischessen das Vergnügen nicht durch Sehnen, Häute oder ungleichmäßig gegarte Stücke getrübt wird, ist häufig Vorarbeit nötig.

 
Jetzt ansehen